Markus Müller

Diplom-Wirtschaftsinformatiker / Certified Information Systems Auditor (CISA)

Zurück

Als Diplom-Wirtschaftsinformatiker, CISA verantwortet Markus Müller die IT-Services-Sparte der dhpg und damit die Weiterentwicklung innovativer IT-Dienstleistungen für Mandanten. Er berät mittelständische Unternehmen in allen Fragen von IT- und Cyber Security – von der Schwachstellenanalyse bis hin zum IT-Sicherheitskonzept, aber auch nach einem Cyberangriff in der Analyse und Beheben von Störfällen bis hin zur Forensik. 2018 gründete er mit einem Partnerunternehmen ein Security Operations Center (SOCaaS), das fokussiert auf den Mittelstand Cyberangriffe erkennt, die den Virenscanner und die Firewall bereits überwunden haben. Als Referent demonstriert er in Vorträgen und Live Hackings die Herausforderungen der Cybersicherheit im Mittelstand.

Nach dem Studium der Wirtschaftsinformatik an der Universität Siegen startet Markus Müller seine Karriere als IT-Consultant in Hamburg. Über seine Tätigkeit als IT-Prüfer und Berater kam er schließlich 2011 zur dhpg und übernahm 2014 als Geschäftsführer die IT-Services.

Markus Müller ist Mitglied der Information Systems Audit und Control Association (ISACA). Seit 2005 ist er Certified Information Systems Auditor (CISA), eine weltweit anerkannte Zertifizierung in den Bereichen Revision, Kontrolle und Sicherheit von Informationssystemen.
 

Blogbeiträge

Veröffentlichungen

Permalink