Arbeitsrecht

Full Service für Unternehmen
Arbeitsrecht

Ihr Full-Service-Anbieter für Arbeitsrecht

Wir sind Ihr Full-Service-Anbieter für Arbeitsrecht von A wie „ausgelagerte Personalabteilung“ bis Z wie „Zeitarbeit“. Ob vor Gericht, beim Betriebsrat oder gegenüber dem Sozialversicherungsträger: Wir treten für Sie auf und setzen Ihre Interessen durch. Für Ihre kleinen Fragen und Ihre großen arbeitsrechtlichen Projekte stehen wir Ihnen jederzeit schnell, kompetent und lösungsorientiert als persönliche Berater und in der Umsetzung zur Seite.

Das Prinzip eins: Sie haben bei uns einen Ansprechpartner, der in der Beratung auf das Leistungsspektrum der gesamten dhpg zurückgreift. Im Arbeitsrecht arbeiten wir Tür an Tür mit dem Gesellschaftsrecht, dem Lohnsteuerrecht, dem Payroll Providing und den Teams Global Mobility und Inbound Services.

Welche Aufgaben können wir für Sie übernehmen?

Warum dhpg?

Eine Sorge weniger

Arbeitsrecht ist Konfliktvermeidung und Konfliktbewältigung. Beides während des laufenden Geschäfts. Als Partner des Mittelstands sind wir dafür da, Sie mit Sachkunde und Weitblick, mit moderner Kommunikation und klarer Sprache effizient zu entlasten. Damit Sie sich um das kümmern können, was Sie am besten beherrschen: Ihr Geschäft!

Icon

Topqualität und Kompetenz

Wir sind Experten in unserem Fach. Und wenn es darauf ankommt, arbeiten wir mit anderen Experten der dhpg Hand in Hand – über viele Disziplinen hinweg. Unser Ziel? Das bestmögliche Ergebnis für Ihr Unternehmen.

Icon

Offen und innovativ

Erfahrung ist wichtig, aber Schema F nützt nichts. Bringen Sie gerne Ihre Ideen ein, gemeinsam setzen wir sie um – fachlich wie technisch. Mit fachlicher Exzellenz, aber auch mit Erfahrung und empathischem Verhandlungsgeschick.

Icon

Praxisorientierung und Erfolg

Wir verstehen, was Sie in der täglichen Arbeit brauchen. Darauf können Sie sich verlassen. Ebenso wie auf eine Hand-on-Mentalität in der Umsetzung. Wir denken: Ein gutes Miteinander ist die Basis für den nachhaltigen Erfolg.

Ihre Ansprechpartner für das Arbeitsrecht

Sie wünschen ein persönliches Beratungsgespräch? Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen unverbindlichen Termin, damit wir uns kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail und auf Sie.

Zu den Ansprechpartnern

FAQ – Fragen zum Thema Arbeitsrecht

Wir haben ein tolles Team. Aber unsere Führungskräfte oder die HR-Manager sind manchmal unsicher, wie sie sich arbeitsrechtlich richtig verhalten sollen. Können Sie uns schulen?

Aber sicher! Unsere Arbeitsrechtler schulen regelmäßig sowohl klassisch als auch online. Wenn Sie es wünschen, kommen wir zu Ihnen und schulen Sie inhouse, angepasst an Ihre Bedürfnisse. Sprechen Sie uns an!

Wir glauben, dass wir unsere Mitarbeiter anständig bezahlen. Aber die Unzufriedenheit der Belegschaft wächst, manche Beschäftigte fühlen sich schlechter behandelt als andere. Das sehen wir auch in Kununu & Co. Können Sie helfen?

Haben Sie ein transparentes Vergütungssystem? Können Ihre Mitarbeiter ihr Gehalt verstehen? Gewähren Sie Benefits, die Sie nicht viel kosten, aber dem Mitarbeiter gefallen könnten? Es gibt unzählige Möglichkeiten vom eher traditionellen Tank- oder Essensgutschein bis hin zum Job-Bike. Lassen Sie uns offen über alles sprechen. Wir kennen viele Regelungen und werden mit Ihnen gemeinsam auch für Ihr Unternehmen neue Ideen entwickeln und Sie bei der Umsetzung unterstützen.

Unsere Mitarbeiter werden immer wieder grenzüberschreitend tätig. Was müssen wir beachten?

Wir leben in einer immer enger vernetzten Arbeitswelt. Der Vertriebler mit Zuständigkeit D-A-CH oder Benelux ist schon lange keine Seltenheit mehr, aber die Dienstreise nach China, in die USA oder nach Zentralafrika hat erst recht ihre Tücken: sozialversicherungsrechtlich, steuerlich und arbeitsrechtlich. Die dhpg ist auf Ihren Beratungsbedarf bestens vorbereitet, für die einzelne Reise ebenso wie für die generelle Aufstellung Ihres Unternehmens. Zusammen mit unseren internationalen Teams und unseren Netzwerkpartnern können wir Sie für jedes Land auf der Welt unterstützen.

Leiharbeiter kann ich problemlos buchen. Was ist daran so kompliziert?

Sie haben recht: Das Gesetz richtet sich eher an den Verleiher als an Sie als Entleiher. Aber wenn rechtlich etwas schiefgeht, sind Sie meist der Leidtragende. Im schlimmsten Fall müssen Sie für den Leiharbeitnehmer rückwirkend Nachzahlungen leisten und ihn fortan als eigenen Mitarbeiter beschäftigen. Und auch beim Personalaustausch im Konzern oder zwischen „befreundeten“ Unternehmen lauern Gefahren. Wir bewahren Sie davor – und wir beraten Sie übrigens seit Jahren auch dann, wenn Sie selbst Verleiher sind oder es werden wollen.

Ich war schon immer mein eigener Chef und habe mein Unternehmen erfolgreich aufgebaut. Warum soll ich jetzt plötzlich in die Rentenversicherung einzahlen, nur weil ich mein Unternehmen in eine GmbH eingebracht habe und meine Tochter beteiligen möchte?

Unseren Glückwunsch zu Ihrer Lebensleistung! Hoffentlich dürfen wir Sie schon lange auf Ihrem erfolgreichen Weg begleiten. Unseren Glückwunsch auch, dass Sie eine Nachfolgerin gefunden haben! Wir sollten allerdings darüber reden, wie es mit Ihrer Sozialversicherungspflicht und der Ihrer Tochter aussieht. Da Sie nun nicht mehr ganz allein entscheiden, sieht unser Gesetzgeber Sie als schutzbedürftiger an, als Sie sich fühlen und als Sie vielleicht sind. Und die Regeln sind in den letzten Jahren deutlich strenger geworden. Bevor Sie also Ihren gemeinsamen Erfolg durch teure Nachzahlungen und unangenehme Ermittlungsverfahren schmälern, sollten wir gemeinsam durchgehen, was zu tun ist. Vielleicht lässt sich die Beitragspflicht sogar vermeiden; manchmal ist sie am Ende auch gar nicht so unwillkommen.

Vertrauen Sie im Arbeitsrecht den Fachanwälten der dhpg

Sprechen Sie uns gerne in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts an. Wir zeigen Ihnen Gestaltungsmöglichkeiten auf – sowohl vor und während des laufenden Arbeitsverhältnisses als auch bei der Beendigung. Im Konfliktfall vertreten unsere Rechtsanwälte Ihre Interessen vor den Arbeits- und Sozialgerichten. Wir sind Ihre Berater in allen Fragen des Arbeitsrechts. Unser Ziel ist die bestmögliche arbeitsrechtliche Beratung in allen Personalfragen. Sowohl im normalen Arbeitsalltag als auch bei Unternehmensverkäufen, Umstrukturierungen, Sanierungen und Insolvenzen. Bei rechtsübergreifenden Sachverhalten ziehen wir im Bedarfsfall weitere Experten hinzu. Wir bieten Lösungen, die reibungslos funktionieren.

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Briefumschlag Kontaktformular Telefon +49 228 81000 0 Newsletter Newsletter
Durch das Laden des YouTube Videos erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies durch YouTube und Google gesetzt werden, und dadurch Daten an diese Anbieter übermittelt werden. Wir verarbeiten die Daten um die Zugriffe auf unsere YouTube-Videos analysieren zu können oder die Wirksamkeit unserer Werbung und Anzeigen auszuwerten. YouTube und Google verarbeiten die Daten auch zu eigenen Zwecken. Zudem erklären Sie sich auch damit einverstanden, dass Ihre Daten in die USA übermittelt werden, obwohl in den USA das Risiko besteht, dass US-Behörden zu Überwachungszwecken Zugriff auf Ihre Daten erhalten und Ihnen dagegen möglicherweise keine ausreichenden Rechtsschutzmöglichkeiten zustehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
YouTube Video laden
Permalink