Einkommensteuer

Bundesfinanzhof veröffentlicht Urteile zu nicht ortsfest eingesetzten BerufsgruppenErfahren Sie mehr

Umsatzsteuerberatung

Vermietung von Ferienwohnungen – Reiseleistung oder Beherbergung?Erfahren Sie mehr

Immobilien

Einigung bei der GrundsteuerErfahren Sie mehr

EU-DSGVO

Ein Zertifikat für Ihren DatenschutzErfahren Sie mehr

Einkommensteuer

Steuerliches Abzugsverbot für Verluste aus Kapitalvermögen: Referentenentwurf des Bundesministeriums der Finanzen sieht Gesetzesverschärfungen vorErfahren Sie mehr

dhpg ist Partner von Nexia, eines der weltweit führenden Netzwerke unabhängiger Prüfungs- und Beratungsunternehmen

FOCUS SPEZIAL: dhpg erneut als „Top Steuerkanzlei“ ausgezeichnet

Lesen Sie hier mehr

Einigung bei der Grundsteuer - Bundesregierung beschließt Gesetzentwurf

Das Bundesverfassungsgericht hat dem Gesetzgeber bis zum 31.12.2019 Zeit gegeben, die Grundsteuer zu reformieren. Lesen Sie hier mehr.

dhpg Umfrage

Glauben Sie, dass es gelingt, dass das Gesamtsteueraufkommen nach Einführung der Grundsteuerreform neutral bleibt?

Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Aktuelles Umfrageergebnis zu der Frage „Glauben Sie, dass es gelingt, dass das Gesamtsteueraufkommen nach Einführung der Grundsteuerreform neutral bleibt?“

Ja, die Reform wird zur Aufkommensneutralität beitragen.
17.14%
Nein, da die Steuerhöhe immer noch von den Kommunen bestimmt wird.
82.86%

Nachfolger gesucht – wie man ein Unternehmen erfolgreich übergibt

Schätzungen zufolge suchen über 25.000 Unternehmen einen Nachfolger. Wie man die Planung am besten angeht und welche Faktoren hierbei bedacht werden müssen, erläutern unsere Nachfolgeexperten im Interview.

Karriere

Wir suchen engagierte Mitarbeiter, die Herausforderungen lieben und sich laufend weiterentwickeln möchten. Die dhpg bietet exzellente Perspektiven für Berufseinsteiger sowie erfahrene Fachkräfte. Wechseln Sie in ein Team ohne Allüren, aber mit viel Kompetenz.

Permalink