Video: Dr. Andreas Rohde als Aufsichtsrat im Digital Hub Bonn

 

Viele unserer Partner und Berater engagieren sich neben oder im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit in Gremien, Netzwerken, Vereinen und Verbänden. Die persönlichen Kontakte, die hierdurch entstehen, sind für uns sehr wertvoll und kommen auch unseren Mandanten häufig zugute. 

Auch Dr. Andreas Rohde, Rechtsanwalt, Steuerberater und Partner der dhpg engagiert sich vielfältig. So ist er u.a. stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats des Digital Hub Region Bonn, einer Anlaufstelle für Startups mit digitaler Ausrichtung. Der Hub versteht sich als Entwicklungs- und Begegnungsstätte und bringt digitale Startups mit Unternehmen, Wissenschaft und Forschung zusammen. 

Im Rahmen des sogenannten Accelerator-Programms unterstützt der Hub mit Know-How, Finanzierungsmöglichkeiten, Coachings, Infrastruktur, Investoren und Partnern. Hierbei können die Gründer auf die Erfahrung langjähriger Unternehmer wie Dr. Rohde als Sparringspartner zurückgreifen. Außerdem berät Dr. Rohde digitale Gründer auch in rechtlichen Fragen. Wie er und die anderen Mitglieder des Aufsichtsrats den Digital Hub erleben, erfahren Sie in diesem Video:
 

 

Dr. Andreas Rohde

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater

Zum Profil von Dr. Andreas Rohde

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Breifumschlag Kontaktformular Breifumschlag +49 0228 81000 0 Breifumschlag Newsletter
Durch das Laden des YouTube Videos erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies durch YouTube und Google gesetzt werden, und dadurch Daten an diese Anbieter übermittelt werden. Wir verarbeiten die Daten um die Zugriffe auf unsere YouTube-Videos analysieren zu können oder die Wirksamkeit unserer Werbung und Anzeigen auszuwerten. YouTube und Google verarbeiten die Daten auch zu eigenen Zwecken. Zudem erklären Sie sich auch damit einverstanden, dass Ihre Daten in die USA übermittelt werden, obwohl in den USA das Risiko besteht, dass US-Behörden zu Überwachungszwecken Zugriff auf Ihre Daten erhalten und Ihnen dagegen möglicherweise keine ausreichenden Rechtsschutzmöglichkeiten zustehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
YouTube Video laden
Permalink