dhpg begrüßt neue Auszubildende

 

Mehr als ein Dutzend Azubis beginnen in diesem Jahr ihre Ausbildung zum Steuerfachangestellten, Kaufmann für Büromanagement oder zum Rechtsanwaltsfachangestellten bei der dhpg. Da das Prüfungs- und Beratungsunternehmen stetig wächst und die Teams kontinuierlich ausgebaut werden, freuen sich die Mitarbeiter umso mehr über den jungen Nachwuchs. Die dhpg hat den Anspruch, die besten Bewerber auszuwählen, sie exzellent auszubilden und so auch in Zukunft qualifizierte Fachberatung bieten zu können.

Und der Plan geht auf: Die dhpg bringt jährlich herausragende Absolventen hervor. In den letzten zehn Jahren gab es immer mindestens einen Auszubildenden bei der dhpg, der seine Abschlussprüfung zum Steuerfachangestellten, Kaufmann für Büromanagement, IT-Kaufmann oder zum Rechtsanwaltsfachangestellten mit „sehr gut“ bestanden hat. Zudem werden Absolventen der dhpg regelmäßig von der Steuerberaterkammer als Jahrgangsbeste geehrt.

Wie das gelingt? Alle Auszubildenden treffen sich regelmäßig standortübergreifend im sogenannten „Internen Unterricht“, der ausbildungsbegleitend fachlich unterstützt und intensiviert. So bilden sich erste Netzwerke. Am Arbeitsplatz werden sie direkt in laufende Projekte eingebunden und gleichermaßen gefördert wie gefordert. Diese intensive Betreuung zahlt sich aus: Nahezu alle Absolventen setzen ihre Laufbahn nach bestandener Prüfung bei der dhpg fort und bringen ihren Elan und neue Perspektiven ein.

Sie kennen jemanden, der eine gute Ausbildung starten möchte? Wir suchen jetzt schon neue Auszubildende für 2020. Hier geht es zu den Stellenangeboten.

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Breifumschlag Kontaktformular Breifumschlag +49 0228 81000 0 Breifumschlag Newsletter
Durch das Laden des YouTube Videos erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies durch YouTube und Google gesetzt werden, und dadurch Daten an diese Anbieter übermittelt werden. Wir verarbeiten die Daten um die Zugriffe auf unsere YouTube-Videos analysieren zu können oder die Wirksamkeit unserer Werbung und Anzeigen auszuwerten. YouTube und Google verarbeiten die Daten auch zu eigenen Zwecken. Zudem erklären Sie sich auch damit einverstanden, dass Ihre Daten in die USA übermittelt werden, obwohl in den USA das Risiko besteht, dass US-Behörden zu Überwachungszwecken Zugriff auf Ihre Daten erhalten und Ihnen dagegen möglicherweise keine ausreichenden Rechtsschutzmöglichkeiten zustehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
YouTube Video laden
Permalink