Zur Newsletter Onlineansicht im Browser | www.dhpg.de

Newsletter 10/2018

dhpg
###USER_tx_directmailsubscription_localgender###,

auch für den Oktober haben wir wieder die wichtigsten Neuigkeiten rund um die Themenfelder Steuern, Wirtschaftsrecht und Rechnungslegung für Sie zusammengestellt.

Ihre Berater der dhpg
Aktuelle Themen

Vorsteuerabzug mittels Einlage?

Der Europäische Gerichtshof hat einer Gemeinde nachträglich den Vorsteuerabzug aus einer zunächst nur hoheitlich genutzten Immobilie zugestanden. Das Urteil könnte auch anderen Unternehmen den Vorsteuerabzug aus „Einlagen“ ermöglichen.

Frankreich führt den Quellensteuerabzug ein

In Frankreich wird ab dem 1.1.2019 die Einkommensteuer auch durch einen Quellensteuerabzug erhoben. Hiervon betroffen sind insbesondere Arbeitgeber und Arbeitnehmer, aber auch die Bezieher anderer Einkunftsarten.

Ausgestellte A1-Entsendebescheinigungen sind bindend für ausländische Sozialversicherungsbehörden

Der Europäische Gerichtshof bestätigt in seinem Urteil die vorangegangenen Rechtsprechungen zu A1-Bescheinigungen und erklärt diese für ausländische Sozialversicherungsbehörden für grundsätzlich bindend.

Anwendung der neuen Richttafeln für Pensionsrückstellungen

Das anhaltend niedrige Zinsniveau hat zu einem deutlichen Anstieg der Pensionsrückstellungen in den Handels- und IFRS-Bilanzen in den vergangenen Jahren geführt. Durch die Anwendung der neuen Richttafeln ist ein weiterer Anstieg zu erwarten.

Neue Handlungsoption für die Limited zur Vermeidung der Brexit-Folgen

Der Brexit wirft seine Schatten voraus – mit zahlreichen ungeklärten Rechtsfragen. Ein aktueller Reformvorschlag soll die Gesellschafter von in Deutschland aktiven Gesellschaften in der Rechtsform der Limited vor persönlicher Haftung schützen.

dhpg Video: Steuern systematisch managen – mit einem Tax Compliance Management System

Hier geht es zum Video

Sie möchten mehr wissen?

Weitere Themen finden Sie auf unserer Internetseite www.dhpg.de

Nexia

www.dhpg.de | Standorte | Datenschutz | Impressum

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Herausgeber:
dhpg Dr. Harzem & Partner mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Marie-Kahle-Allee 2, 53113 Bonn

Partnerschaftsgesellschaft mit Sitz in Bonn
Amtsgericht Essen PR 3625
www.dhpg.de

T +49 228 81000 0
F +49 228 81000 20
E redaktion@dhpg.de

Permalink