Non-Profit-Organisationen Wenn es um das Gemeinwohl geht

Umfassendes Know-how und ein starkes Team

 

Non-Profit-Unternehmen sind für das Gemeinwohl unverzichtbar. Die dhpg verfügt über umfangreiche Kenntnisse in der Prüfung und steuerlichen Behandlung von Non-Profit-Organisationen. Ein speziell für diese Zielgruppen und Fragestellungen interdisziplinär zusammengestelltes Team kümmert sich ausschließlich um Ihre Belange. Damit ist Ihre Organisation auch bei uns in guten Händen.

Die Organisation und Leistungen im Detail

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung in der Beratung steuerbegünstigter Rechtsformen wie:

  • Gemeinnützige Vereine

  • Stiftungen sowie gGmbH

  • Berufsverbände und

  • Kirchen und Freikirchen

Als steuerbegünstigte Organisation können Sie sich darauf verlassen, mit uns einen Partner an Ihrer Seite zu haben, der mit allen Fragen des Körperschaft-, Gewerbe- und Umsatzsteuerrecht, Spendenwesen und Gemeinnützigkeitsrecht, Recht der Berufsverbände sowie kirchenrechtliche Besonderheiten bestens vertraut ist. Zudem begleiten Sie unsere Rechtsanwälte kompetent in den Bereichen Stiftungs- und Vereinsrecht, Haftungsrecht, Vertragsrecht, Erbrecht sowie Heim- und Leistungsrecht.

 

Unterschiedliche steuerliche Sphären in einer Rechtsform

Unsere Beratung dient der optimalen Abgrenzung vom ideellen Bereich, der Vermögensverwaltung, dem Zweckbetrieb sowie dem wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb. Ebenso stehen wir Ihnen gerne bei der korrekten Darstellung der satzungsgemäßen Mittelverwendung bei gemeinnützigen Organisationen zur Seite.

 

Download

Neuigkeiten zu Steuern, Wirtschaftsrecht und Rechnungslegung finden Sie hier

dhpg aktuell
Ausgabe November 2020

Märkte/Non-Profit-Organisationen

Wir beraten Sie persönlich

Zu den Ansprechpartnern
Durch das Laden des YouTube Videos erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies durch YouTube und Google gesetzt werden, und dadurch Daten an diese Anbieter übermittelt werden. Wir verarbeiten die Daten um die Zugriffe auf unsere YouTube-Videos analysieren zu können oder die Wirksamkeit unserer Werbung und Anzeigen auszuwerten. YouTube und Google verarbeiten die Daten auch zu eigenen Zwecken. Zudem erklären Sie sich auch damit einverstanden, dass Ihre Daten in die USA übermittelt werden, obwohl in den USA das Risiko besteht, dass US-Behörden zu Überwachungszwecken Zugriff auf Ihre Daten erhalten und Ihnen dagegen möglicherweise keine ausreichenden Rechtsschutzmöglichkeiten zustehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
YouTube Video laden
Permalink