Zertifizierungen vereinfachen die Prüfung

Qualitätssiegel unterstützen Ihre Reputation

Zertifizierungen sind Qualitätssiegel eines Unternehmens. Erhöhen Sie die Qualität Ihrer Leistung und verbessern Sie damit Ihre Marktposition. Denn in vielen Fällen unterstützt eine Zertifizierung bei der Auswahl eines Anbieters. Und ganz nebenbei sorgt eine Zertifizierung in der Jahresabschlussprüfung für einen raschen und reibungslosen Ablauf. Sprechen Sie die IT-Berater der dhpg an. Wir zeigen Ihnen, wie das gehen kann. Denn wir prüfen nicht nur, welche Zertifizierungen für Ihr Unternehmen Sinn machen, sondern führen diese auch durch.

Welche Zertifizierung ist die richtige?

Bei den Zertifizierungen richten sich unsere IT-Berater nach den Vorgaben des Instituts der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) – insbesondere IDW PS 860, IDW PS 880, ISAE 3402 und PS 951, aber auch nach ISO 27001. Unsere Leistungen im Überblick:

Geschäftsprozesse zertifizieren, Aufwand für Jahresabschlussprüfung reduzieren

Sie übernehmen als Dienstleister, z.B. als Rechenzentrum oder IT-Service-Dienstleister, Services für eine Vielzahl an Unternehmen? Sie möchten den Aufwand in der jährlichen Wirtschaftsprüfung so überschaubar wie möglich halten? Dann lassen Sie die Wirksamkeit Ihres internen Kontrollsystems nach IDW PS 951 durch die Spezialisten der dhpg zertifizieren. Geben Sie die Prüfbescheinigung an Ihre Kunden weiter, die sie für die eigene, jährliche Wirtschaftsprüfung nutzen können. Eine Fallstudie zum Thema können Sie hier nachlesen.

Wir beraten Sie persönlich

Zu den Ansprechpartnern

Download

Neuigkeiten zu Steuern, Wirtschaftsrecht und Rechnungslegung finden Sie hier

dhpg aktuell
Ausgabe September 2020

Aktuelles zum Thema Zertifizierungen

Bleiben Sie auf dem Laufenden zum Thema Zertifizierungen

Zum Blog

Abonnieren Sie jetzt den dhpg Newsletter und holen Sie sich alle News bequem nach Hause.

Zur Newsletter-Anmeldung
Durch das Laden des YouTube Videos erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies durch YouTube und Google gesetzt werden, und dadurch Daten an diese Anbieter übermittelt werden. Wir verarbeiten die Daten um die Zugriffe auf unsere YouTube-Videos analysieren zu können oder die Wirksamkeit unserer Werbung und Anzeigen auszuwerten. YouTube und Google verarbeiten die Daten auch zu eigenen Zwecken. Zudem erklären Sie sich auch damit einverstanden, dass Ihre Daten in die USA übermittelt werden, obwohl in den USA das Risiko besteht, dass US-Behörden zu Überwachungszwecken Zugriff auf Ihre Daten erhalten und Ihnen dagegen möglicherweise keine ausreichenden Rechtsschutzmöglichkeiten zustehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
YouTube Video laden
Permalink