Rechtsanwalt (m/w/d) für Arbeits- und Prozessrecht
Standorte: Bonn, Köln

Zur Erweiterung unserer stetig wachsenden Teams an den Standorten Bonn und Köln suchen wir erfahrene Rechtsanwälte (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Prozessrecht. 

Was wir Ihnen bieten

Eine interessante Tätigkeit in einer wachsenden multidisziplinären Kanzlei. Sie betreuen unsere Mandanten in allen Angelegenheiten des Arbeits- und Prozessrechts. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der rechtlichen Beratung mittelständischer Unternehmen und von Verbänden.

Hinzu kommen: Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem interdisziplinären Team, flache Hierarchien, qualifizierte Weiterbildung, eine leistungsgerechte Vergütung und ein moderner Arbeitsplatz. Um die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben sicherzustellen, finden Sie bei uns mobiles Arbeiten sowie flexible Arbeitszeiten. 

Was Sie mitbringen

Sie haben beide juristische Staatsexamina erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Arbeitsrecht sowie im allgemeinen Zivilrecht. Zudem bringen Sie Prozesserfahrung mit. Idealerweise sind Sie Fachanwalt für Arbeitsrecht oder streben diesen Titel an.

Strukturiertes, sorgfältiges und zügiges Arbeiten zeichnet Sie aus. Dabei behalten Sie stets den Blick für das Wesentliche. Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfreude gehören zu Ihren Kompetenzen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und darauf, Sie kennenzulernen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihr mögliches Eintrittsdatum sowie Ihre Gehaltsvorstellung an. 

Ihr direkter Kontakt
Alexandra Schäfers

Bei Fragen zu dieser Stellenausschreibung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

+49 228 81000 0

Jetzt bewerben

Persönliche Daten

Bitte wählen Sie mindestens eine Anlage aus.

Datei auswählen
Datei auswählen
Datei auswählen
Im Online-Bewerbungsformular können Sie bis zu drei Dateien mit je maximal 8 MB anhängen. Bitte laden Sie Ihre Dokumente in einem der gängigen Formate hoch: PDF, DOC, DOCX, TIF, JPG, XLS, XLSX etc. Falls Ihre Unterlagen mehr als drei Dokumente umfassen, hängen Sie diese bitte als komprimierte ZIP-Datei an.

* Pflichtangabe

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Einwilligung, dass wir die von Ihnen freiwillig übermittelten Daten im Bewerbungsprozess verarbeiten. Die Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzinformationen für Bewerber.

Durch das Laden des YouTube Videos erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies durch YouTube und Google gesetzt werden, und dadurch Daten an diese Anbieter übermittelt werden. Wir verarbeiten die Daten um die Zugriffe auf unsere YouTube-Videos analysieren zu können oder die Wirksamkeit unserer Werbung und Anzeigen auszuwerten. YouTube und Google verarbeiten die Daten auch zu eigenen Zwecken. Zudem erklären Sie sich auch damit einverstanden, dass Ihre Daten in die USA übermittelt werden, obwohl in den USA das Risiko besteht, dass US-Behörden zu Überwachungszwecken Zugriff auf Ihre Daten erhalten und Ihnen dagegen möglicherweise keine ausreichenden Rechtsschutzmöglichkeiten zustehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
YouTube Video laden
Permalink