Nexia-Handbuch: Besteuerung von Holding-Gesellschaften in Europa

Vor kurzem erschien das in internationaler Kooperation der Nexia-Partner erstellte, aktualisierte Nexia-Handbuch „Extended European Holding Company Analysis 2017“. Dieses vermittelt einen ersten Überblick über relevante Aspekte der Besteuerung von Holding-Gesellschaften im europäischen Vergleich. Der Fokus liegt dabei auf dem Themengebiet der Dividendenbesteuerung innerhalb der Unternehmensgruppen. Neben einer tabellarischen Übersicht sind ergänzende, länderspezifische Erläuterungen im Anhang zu finden. Für die Darstellung der deutschen Rechtslage ist der dhpg-Partner Dr. Heinrich J. Watermeyer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, verantwortlich.

Das Handbuch steht hier zum Download zur Verfügung: Extended European Holding Company Analysis 2017Über 600 Büros mit mehr als 28.000 Mitarbeitern in 120 Ländern - Nexia International ist in Deutschland die Nummer eins unter den Netzwerken mit unabhängigen Mitgliedsunternehmen. Als ein aktives Mitglied von Nexia Deutschland und Nexia International ebnet die dhpg Mandanten jeder Größe und Branche den Weg für grenzenlose Aktivitäten.

Dr. Heinrich J. Watermeyer

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht

Zum Profil von Dr. Heinrich J. Watermeyer

Permalink