dhpg erweitert die Führungsspitze in Berlin

Bonn/Berlin, 26. Februar 2018 – Die dhpg in Berlin hat mit Beginn des Jahres die Geschäftsführung um den Steuerberater Boris Glowacki erweitert. Neben der Ernennung von weiteren 13 Partnern über alle Standorte hinweg verfolgt die dhpg mit dieser Personalie einmal mehr das Ziel, die Marktposition als eines der Next-Ten-Beratungsunternehmen im deutschen Markt und in Berlin auszubauen. Vor diesem Hintergrund hatte sich das Berliner Büro im letzten Jahr bereits räumlich verändert und war in den 14. Stock des zentral gelegenen Tour Total in die Mitte Berlins gezogen.

„Es freut uns sehr, dass wir Boris Glowacki als Geschäftsführer gewinnen konnten und er in dieser Funktion strategische wie operative Aufgaben in der Weiterentwicklung unseres Berliner Büros übernehmen wird“, so Norbert Neu, Sprecher der Gesamtleitung der dhpg. Katrin Volkmer, Leiterin des Standorts Berlin und Partner der dhpg, ergänzt: „In der Erweiterung der Führungsebene sehen wir einen wichtigen Zukunftsbaustein für den Ausbau des Standorts sowie neuer Serviceangebote.“

Boris Glowacki ist seit 2017 bei der dhpg beschäftigt und berät dort mittelständische Unternehmen in Fragen des nationalen wie internationalen Steuerrechts und der Rechnungslegung. Auf das betriebswirtschaftliche Studium an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin folgte ein Aufbaustudiengang zum Master of Arts in Taxation and Auditing an der SRH Hochschule Calw. Nach Stationen in führenden Steuerkanzleien, zuletzt als Geschäftsführer und Niederlassungsleiter, wechselte er zur dhpg. Seit 2012 ist Boris Glowacki Lehrbeauftragter für Unternehmensbesteuerung an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.

 

Über dhpg:
Die dhpg ist eines der führenden, mittelständischen Beratungsunternehmen in Deutschland, das sich auf die Kernbereiche Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung sowie Insolvenzverwaltung und Sanierungsberatung spezialisiert hat. Das inhabergeführte Unternehmen gehört mit mehr als 500 Mitarbeitern an elf Standorten zu den 15 größten seiner Branche. Die dhpg ist Teil des Nexia-Netzwerks, das mit über 28.000 Mitarbeitern in 120 Ländern und einem Umsatzvolumen von 3,6 Milliarden US-Dollar zu den Top 10 der internationalen Beratungs-Netzwerke zählt.

Zurück
Permalink