Rundum aktuell - Pressemitteilungen

Sie suchen Antworten zu wichtigen und drängenden wirtschaftlichen Fragen? Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen und Ansprechpartner Ihrer Wahl. 

Die Expertise der DHPG-Berater ist in vielen Feldern gefragt. Wir verfügen über praxisorientierte Kompetenz in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Rechtsberatung. Gerne stehen Ihnen unsere Experten auch als Interviewpartner zur Verfügung.

Pressekontakt: Patrick Racky, Hill+Knowlton Strategies, Tel. +49 69.973 627.0, Patrick.Racky@hkstrategies.com
Hier gelangen Sie zum aktuellen Presseecho

Entwurf zum Bilanzrichtlinien-Umsetzungsgesetz bringt spürbare Erleichterungen, aber auch neue Herausforderungen für Unternehmen

Bonn, 20. März 2015 – Der Gesetzgeber ist aktuell aufgefordert, die rechtlichen Normen für die Rechnungslegung im Einzel- und Konzernabschluss anzupassen. Damit wird beabsichtigt, kleine und mittlere Unternehmen zu entlasten. Grund ist die Vorgabe, nationales Recht an EU-Recht... 
mehr ›

NEXIA International mit konsequentem Wachstum erstmals über 3 Mrd. US-Dollar Umsatz

Bonn, 18. März 2015 – NEXIA International, ein weltweit führendes Netzwerk von unabhängigen Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen, konnte im Jahr 2014 erstmals einen Umsatz (Honorarvolumen) von über 3 Mrd. US-Dollar erzielen. Dies entspricht einer Steigerung... 
mehr ›

Schärfere Regeln für Rechnungswesen in Unternehmen / Informationsveranstaltungen zu den neuen Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung (GoBD)

Bonn, 5. März 2015 – Seit 1. Januar 2015 gelten die neuen „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ (GoBD). Vor diesem Hintergrund bietet die DHPG... 
mehr ›

Erbschaftsteuer: Bundesfinanzministerium zielt auf Steuererhöhung ab

Bonn, 4. März 2015 – Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) gab in der vergangenen Woche konkrete Details zu einer möglichen Reform des Erbschaftsteuergesetzes bekannt. So präferiert das BMF unter anderem einen Wert von 20 Mio. EUR pro Erwerb zur Abgrenzung von... 
mehr ›

GoBD: Neue Regeln für die Buchführung

Bonn, 19. Februar 2015 – In den ersten Wochen dieses Jahres haben Unternehmen zahlreiche Gesetzesänderungen und neue Vorschriften zu beachten. Hierzu gehören auch die „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen... 
mehr ›

zurück [1][2][3][4][5][6][7][8][9][10][11][12][13][14][15][16][17][18] vor