Rundum aktuell - Pressemitteilungen

Sie suchen Antworten zu wichtigen und drängenden wirtschaftlichen Fragen? Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen und Ansprechpartner Ihrer Wahl. 

Die Expertise der DHPG-Berater ist in vielen Feldern gefragt. Wir verfügen über praxisorientierte Kompetenz in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Rechtsberatung. Gerne stehen Ihnen unsere Experten auch als Interviewpartner zur Verfügung.

Pressekontakt: Patrick Racky, Hill+Knowlton Strategies, Tel. +49 69.973 627.0, Patrick.Racky@hkstrategies.com
Hier gelangen Sie zum aktuellen Presseecho

Geschäftsessen - kleine Formfehler gefährden den Steuerabzug

Bonn, 5. Februar 2013 – Geschäftsessen sind ein bewährtes Mittel, um in entspannter Atmosphäre Business-Kontakte zu pflegen oder aufzubauen. Immerhin 70 Prozent der Bewirtungskosten lassen sich als Betriebsausgabe absetzen. Doch der Fiskus verschärft die Bedingungen... 
mehr ›

Teilwertabschreibungen - mit der Bilanz Steuern sparen

Bonn, 28. Januar 2013 – Unternehmer sollten sich für den aktuellen Jahresabschluss sämtliche Positionen im Betriebsvermögen genau ansehen. Möglicherweise können einzelne Wirtschaftsgüter mit einem niedrigeren Teilwert bilanziert werden. Häufig ist... 
mehr ›

MDP-Kanzleien: DHPG jetzt bundesweit mit 10 Standorten

Bonn, 13. Dezember 2012 - Die Trierer Anwaltskanzlei Frosch mit dem Schwerpunkt Insolvenzverwaltung und die multidisziplinäre Kanzlei DHPG mit Stammsitz in Bonn gehen gemeinsame Wege. Die im Jahre 2011 begonnene erfolgreiche Zusammenarbeit mündet jetzt im Zusammenschluss der Kanzleien.... 
mehr ›

DHPG-Partner als Chairman von NEXIA International wiedergewählt

Bonn/Washington D.C., im November 2012 – Prof. Dr. Norbert Neu, Partner der Wirtschaftskanzlei DHPG, übernimmt für weitere vier Jahre den Vorsitz des globalen Beraternetzwerkes NEXIA International. Das führende weltweite Beraternetzwerk NEXIA International setzt auf... 
mehr ›

Arbeitsmittel - iPad & Co. vom Chef

Bonn, 5. November 2012 – Gute Nachrichten für viele Arbeitgeber und Arbeitnehmer: Chefs können ihren Beschäftigen jetzt Smartphones oder Tablet-PCs als Arbeitsmittel steuer- und beitragsfrei zur Verfügung stellen -- auch wenn die Geräte vorwiegend privat genutzt... 
mehr ›

zurück [1][2][3][4][5][6][7][8][9][10][11][12][13] vor